Mittwoch, 23. Dezember 2009

Weihnachtspost!

Gestern abend trudelte eine schnuckelige Weihnachtskarte von Danyo bei mir zu Hause ein. Wenn er nur wüsste das sich am gestrigen morgen auch eine Kleinigkeit zu ihm auf den Weg nach Dieburg gemacht hat. Bin mal gspannt, ob es heil und vor allem Pünktlich ankommt....

Kommentare:

danyo hat gesagt…

Oh oh, das wird glaube ich tricky. Ich bin nämlich seit Sonntagabend in der Heimat fernab von Dieburg und erst ab dem 2.1. wieder da... Hoffentlich ist es nichts was bei Nichtabholung und Co. wieder zurückgeht, sondern gerade noch so in den Briefkasten passt oO

Julia hat gesagt…

Ich fürchte das würde vielleicht mit etwas Glück in einen dieser amerikanischen Briefkästen passen... So was blödes aber auch!

danyo hat gesagt…

Hm, schade aber auch. Aber mal sehen, vielleicht liegt es wegen der Feiertage ja lang genug auf Halde, damit ich es noch rechtzeitig abholen kann ;-)

Julia hat gesagt…

Das will ich doch auch mal schwer hoffen!

danyo hat gesagt…

Ach, ich weiß gar nicht was ich sagen soll... Bin gerade eben, ehe ich weiterziehen musste, für einen kurzen Moment nach Hause und da stand dein Päckchen vor meiner Tür =)

Jetzt steht es erst einmal bis heute Abend ganz tapfer und unausgepackt bei mir auf dem Bett.
Bin schon neugierig wie sonstwas auf den Inhalt =D

Schon jetzt einmal Danke Danke Danke Danke Danke, du bist die Beste (aber das wusstest du ja vorher auch schon, nicht wahr?) ;-)

Julia hat gesagt…

Es hat ihm geschmeckt!!!! Siehe hier:
http://danyo-is-an-oj.blogspot.com/2010/01/platzchen-carepaket-reloaded.html

Julia hat gesagt…

Im übrigen handelte es sich um die Plätzchen, die Stuart und ich zusammen gebacken haben.

http://raus-aus-meinem-kopf.blogspot.com/2009/12/in-der-weihnachtsbackerei-mit-stuart.html