Montag, 20. Oktober 2008

Trigami

Nicht das ihr denkt ich wolle euch mit Werbung überfluten. Ich bin schon seit längerem bei Trigami.com angemeldet und hab auch schon häufig Angebote für Werbekampangen erhalten. Allerdings könnt ihr euch sicher sein das ich nur über Dinge schreibe von denen ich selbst überzeugt bin bzw. wenn es so herrlich in meinen Blog passt wie der letzte. Ab an an werden sich also mal Rezensionen finden. Doch eher kaum mehr als ein oder zwei im Quartal.

Sich einen Euro extra zu verdienen ist zwar ganz nett, aber sicher nicht auf Kosten meiner viel wertvolleren Leser.

Kommentare:

danyo hat gesagt…

Lohnt sich Trigami denn? Ich habe jetzt schon von so vielen gehört die das mehr oder weniger aktiv machen, aber so wirklich schlau wurde ich bei meinen Anfragen bzw. beim Lesen nie ^^

Julia hat gesagt…

Man kann damit nicht reich werden, doch der Stundenlohn ist umgerechnet nicht schlecht. Wenn mache ich nur Texte die ich in der Art eh geschrieben hätte oder sie mich sehr interessieren. Immerhin will ich meinen Blog nicht vollspammen. Das hab ich nur gemacht weil es wie die Faust aufs Auge passte. ^^

Trigami macht dir ein Angebot, je nach Besucherzahl auf deiner Seite. Du kannst dann ein Gegenangebot machen wenn es dir nicht passt. Wenn es angenommen worden ist, hast du meist so 7 Tage Zeit den Artikel zu veröffentlichen. Noch Fragen? ^^