Mittwoch, 26. März 2008

Geschmacksfragen

Ich war vor kurzem mal wieder im Heimes in Dortmund. Genauer gesagt am Montag, denn da hatte mein geliebtes Starbucks geschlossen! Wegen der schönen Männer dort habe ich mich ja mittlerweile im Griff, trotz das ich immer noch Single bin.

Diesmal war es etwas anderes was mich völlig aus den Socken gehauen hat.

Seit einiger Zeit hörte ich schon Gerüchte über Firmen, die zwei der beliebtesten Getränke dieser Welt miteinander vereinen wollen. Vor etwa zwei Wochen sah ich dann zum ersten Mal das es sowas tatsächlich schon gibt. Allerdings war es ein Import aus Frankreich. Doch ich ahnte ja nicht wie weit es wirklich war.

FRITZ KOLA, eine Cola Marke aus Hamburg, versucht seit Anfang 2003 auf dem globalen Markt Fuß zu fassen. Das besondere an der FRITZ KOLA ist der hohe Koffeingehalt. Er liegt bei 25 mg/100 ml (eine Standartcola hat 10 mg/100 ml) und nutzt so den laut Lebensmittelrecht zulässigen Gehalt an Koffein für Cola voll aus. Neben der "normalen" Cola gibt es natürlich auch eine Light-Version. Es werden auch verschiedene Geschmacksrichtungen wie z.B. Melonenbrause, Apfel-Kirschschorle, Zitronenlimonade und Apfelschorle, die unter dem Namen FRITZ-LIMO vertrieben werden.

Und nun die Sorte bei der Koffeinjunkies voll auf ihre Kosten kommen: Kola-Kaffee-Brause! Der Geschmack ist der absolute Wahnsinn! Nun ein Beschreibungsversuch: Es schmeckt nach einer sehr kräftigen Cola, doch wenn sie langsam den Rachen hinunterfließt breitet sich der Kaffeegeschmack auf der Zunge aus. Es war der Himmel auf Erden! Kaffeegeschmack in einem Erfrischungsgetränk! Das reizvolle an diesem Getränk ist nicht der hohe Koffeingehalt (wenn es darum ginge könnte ich auch einen Energy-Drink zu mir nehmen), sondern der Geschmack nach Kaffee UND nach Cola! Test it!

Kommentare:

Misanthrop hat gesagt…

Das diese art von Erfrischungsgetränk tatsächlich schmeckt kann ich nur bestätigen. Alle die Cola und Kaffee mögen sollten sich diese Kreuzung auf keinen fall entgehen lassen.

Anonym hat gesagt…

Stimmt die Mischung zwischen Cola und Kaffeegeschmack ist super lecker. Hab ich probiert und kennengelernt in der Uni Aachen.
Hausmarke-Kaffee-Cola!..einfach nur geil!!
Fritz kenn ich garnicht..muß aber wohl ähnlich schmecken dann..