Samstag, 6. Oktober 2007

Halloween

Bald ist es wieder soweit. Kleine Kinder ziehen in gruseligen Gewändern von Tür zu Tür und brüllen den Hausbesitzer ein lautes „Süßes oder Saures“ entgegen. Bis jetzt habe ich dieses Fest immer recht erfolgreich gemieden, zumindest was das kostümieren angeht. Dieses Jahr werde ich wohl nicht darum herum kommen, da ich zu einer Halloween Party eingeladen worden bin.

Meiner Ansicht nach sehe ich auch ohne schauerliche Bekleidung fürchterlich genug aus. Damit wäre nur leider dem alten keltischen Brauch nicht genüge getan, ja nachdem welcher Überlieferung man glauben soll (siehe z.B. wikipedia). Allerdings opfern wir auch keinem riesigen Götzen erstgeborene Kinder. Obwohl man sich das bei so manchem Nachbarskind noch mal gut überlegen sollte.

Da ich dem Fred aber unmöglich den Wunsch mich nicht mehr erkennen zu können nicht abschlagen kann, werde ich mich wohl doch ein wenig zurechtmachen. Vorschläge werden gerne angenommen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Da wünsch ich euch allen viel Spass!!!

Anonym hat gesagt…

Sollte das etwa "Schleppnetzing for Compliments" werden!?!*zwinker*